2019

Charlotte Weidmann Schneider von der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung

"Das Gehirn muss abschalten, um kreativ zu bleiben"

(21.08.2019) Zeit versus Gesundheit: Die Mittagspause ist ein Dilemma. Diese Unterbrechung ist jedoch unverzichtbar, um Produktivität, Kreativität und Gesundheit zu erhalten.

Clara Vuillemin, Co-Geschäftsführerin von Republik

"Um zu wissen, ob ein Produkt laufen wird, muss man es testen"

(07.08.2019) Eine Branche in Schwierigkeiten kann auch gleichbedeutend mit Gelegenheiten sein. Vorausgesetzt man schenkt seinem Markt Gehör und zögert nicht, sich selbst in Frage zu stellen. Das ist das Leitmotiv des jungen Zürcher Online-Mediums Republik.

Eva Jaisli, Geschäftsführerin von PB Swiss Tools

"Dass wir kopiert werden, ist ein Zeichen für die Qualität unserer Produkte"

(17.07.2019) Der Werkzeugfabrikant PB Swiss Tools blickt auf eine lange Geschichte zurück. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, setzt das Unternehmen auf die Märkte in Asien und auf Automatisierung.

Wim Oubouter, Gründer und CEO von Micro Mobility Systems

"Wir passen unsere Scooter stets den neusten Innovationen an"

(03.07.2019) Marktentwicklungen vorhersehen, eine originelle Marketingstrategie verfolgen und die Innovation stimulieren. Mit diesem Erfolgsrezept schafft es das Zürcher KMU Micro Mobility Systems, seit mehr als 20 Jahren zu den führenden Firmen auf dem Scooter-Markt zu gehören.

Alberto Silini, Leiter Beratung bei S-GE

"Das Gewicht Frankreichs als Handelspartner wird zunehmen"

(19.06.2019) Deutschland und Frankreich gehören zu den wichtigsten Absatzmärkten für Schweizer Produkte und Dienstleistungen. Während Deutschland weiterhin auf traditionelle Sektoren setzt, entwickelt sich in Frankreich der High-Tech-Bereich.

Frédéric Meuwly, Berater

"Burnout wird nicht nur durch die Arbeit ausgelöst"

(05.06.2019) Es bleibt schwer, die Symptome einer arbeitsbedingten Erschöpfung zu identifizieren. Frédéric Meuwly, Berater und Coach, spricht über seine Erfahrungen.

Isabelle Harsch, Geschäftsführerin des Familienunternehmens Harsch

"Wir haben unsere Komfortzone verlassen, um aggressiver zu werden"

(15.05.2019) Wie bewerkstelligt man das schnelle Wachstum seiner Firma? Isabelle Harsch, die Enkelin des Gründers und Geschäftsführerin des Genfer Familienunternehmens Harsch, The Art of Moving Forward, scheint die Antwort gefunden zu haben.

Marianne Favre Moreillon, Expertin für Arbeitsrecht

"Mit der Anstellung eines Minderjährigen ist eine erhöhte Fürsorgepflicht verbunden"

(01.05.2019) KMU, die Arbeitnehmende unter 18 Jahren für einen Sommerjob einstellen wollen, müssen bestimmte Regeln einhalten. Ein Überblick von Marianne Favre Moreillon, Fachanwältin für Arbeitsrecht.

Jon Erni, Mitinitiator von discover.swiss

"Wir möchten alle touristischen Akteure an einen Tisch bekommen"

(17.04.2019) Das Projekt discover.swiss soll eine einheitliche Plattform für alle Akteure der Schweizer Tourismusbranche aufbauen – um unter anderem die Abhängigkeit von Plattformen wie Booking zu vermindern.

Stani Kulechov, Gründer des Start-ups Aave

"Unsere Technologie macht es möglich, seine Stromrechnung in Bitcoins zu bezahlen"

(03.04.2019) Der finnische Unternehmer Stani Kulechov entwickelt Technologien im Bereich Blockchain und Kryptowährungen. Als Standort für sein Start-up Aave hat er sich Chiasso ausgesucht.

Letzte Änderung 19.12.2018

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/aktuell/interviews/2019.html