Was nützt ein Qualitätsmanagementsystem einem KMU?

Ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) bringt viele Vorteile mit sich. Es kann Kosteneinsparungen und einen erleichterten Marktzugang bewirken.

Ein Qualitätsmanagementsystem unterstützt Unternehmen in folgenden zentralen Aspekten:

  • Verbesserter Marktzugang. Im globalisierten Marktumfeld kann ein Unternehmen mit einem zertifizierten QMS zeigen, dass die Qualitäts- und Prozess-Sicherung systematisch angegangen wird. In manchen Branchen, beispielsweise in der Autoindustrie, ist ein derartiges Zertifikat zwingende Voraussetzung für Geschäftsabschlüsse.
  • Bessere Qualität zu niedrigeren Kosten. Qualitätsmanagement sichert Qualität möglichst früh im Entstehungsprozess. Fehler schon am Anfang zu entdecken anstatt bei der Endkontrolle, ist wesentlich kostengünstiger.
  • Kosteneinsparungen. Das Unternehmen spart, indem weniger Ausschuss produziert wird. Das drückt die Kosten beim Rohstoffeinkauf und der Entsorgung.
  • Systematisches Qualitätsdenken bei den Mitarbeitenden. Ein QMS hilft, sämtliche Mitarbeitende eines Unternehmens (und nicht nur die Qualitätssicherungsfachleute) in die Qualitätssicherung einzubeziehen.
  • Transparente betriebliche Abläufe. Die betrieblichen Abläufe werden dokumentiert und beschrieben. Damit werden sie transparent und können leichter auf Verbesserungsmöglichkeiten untersucht werden. So können Probleme leichter erkannt und beseitigt werden.
  • Sicherung der erreichten Verbesserungen. QMS helfen, erreichte Optimierungen nachhaltig zu sichern, indem verbesserte Abläufe und Prozesse als "übliche Praxis" fixiert werden und damit Standard werden.
  • Konstruktive Fehlerkultur. Wo gearbeitet und entwickelt wird, passieren Fehler. Eine positive Fehlerkultur fördert Mitarbeitende und damit das Unternehmen in der Innovationsfähigkeit. Es gibt aber Tätigkeiten, wo Fehlervermeidung wichtig ist. Ein QMS hilft, Fehler möglichst vorbeugend zu vermeiden, indem die Fehlerursachen systematisch untersucht und angegangen werden.
  • Besserer Know-how-Transfer. Dokumentierte und beschriebene Arbeitsabläufe und -prozesse erleichtern die effizientere und bessere Weitergabe von betrieblichem Know-how. Das erleichtert beispielsweise die Einarbeitung neuer Mitarbeitender.

Letzte Änderung 13.10.2015

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/praktisches-wissen/kmu-betreiben/zertifizierung-und-normierung/normierung/qualitaetsmanagement/qualitaetsmanagementsystem-vorteile.html