Gütesiegel für fairen Handel und Arbeitsschutz

Es gibt mehrere Labels und Gütesiegel, die gute Arbeitsbedingungen für die Arbeiter oder Bemühungen um den Umweltschutz garantieren.

Max Havelaar

Max Havelaar-Logo

Label für fair gehandelte Produkte. Kleinbauernorganisationen mit demokratischer Struktur oder Plantagenbesitzer im Süden erhalten einen stabilen, kostendeckenden Preis und eine Fair-Trade-Prämie.

Flower Label Program (FLP)

Flower Label Program, FLP-Logo

Internationales Label für Blumen aus sozial- und umweltverträglicher Produktion.

Fairtrade

Fairtrade-Logo

Die Fairtrade-Zeichen entsprechen den internationalen Standards der Fairtrade Labelling Organizations International (FLO).

GoodWeave

goodweave-Logo

Internationales Label für Teppichhersteller und Exporteure, die sich für eine faire Teppichproduktion und den fairen Handel mit Teppichen einsetzen. Trägerin ist der Verein Rugmark International.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter (Anmeldung rechts oben) und bleiben Sie informiert.


Letzte Änderung 27.09.2019

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/praktisches-wissen/kmu-betreiben/zertifizierung-und-normierung/zertifikate-labels-bescheinigungen/guetesiegel-fuer-fairen-handel-und-arbeitsschutz.html