Innovation: So entstehen exklusive Produkte

Sechs in einer Reihe hängende Glühbirnen, von denen nur eine einzige leuchtet

Innovationen sind nicht den grossen Konzernen vorbehalten. Auch KMU können neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen.

Angesichts stark schwankender Kundenbedürfnisse und eines immer härteren Wettbewerbsdrucks entscheidet die Innovationsfähigkeit zunehmend über den Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens.

Innovationsfähigkeit ist die Kunst, Ideen und Wissen mit der Fähigkeit zu kombinieren, Produkte und Dienstleistungen gewinnbringend im Markt zu positionieren.

KMU verstecken sich (zu) oft hinter dem Kostenargument, dass Innovationen nur etwas für grössere Unternehmen sind. Das greift zu kurz. Innovation bedeutet nicht, dass nur aussergewöhnlichste, teuerste und komplexeste Technologien angewendet werden. Erfahrungen zeigen, dass es weniger eine Frage der Technologie als vielmehr eine Denkhaltung und eine bestimmte Art und Weise ist, wie Unternehmen sich selbst und die Umwelt sehen.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter (Anmeldung rechts oben) und bleiben Sie informiert.


Informationen

Letzte Änderung 05.12.2019

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/praktisches-wissen/kmu-betreiben/innovation.html