KMU in Zahlen: Firmen und Beschäftigte

In der Schweiz bilden KMU mehr als 99% der Unternehmen und stellen zwei Drittel der Arbeitsplätze. Hier die wichtigsten Statistiken.

KMU, also Firmen mit weniger als 250 Beschäftigten, bilden mehr als 99% der marktwirtschaftlichen Unternehmen in der Schweiz und stellen zwei Drittel der Arbeitsplätze. Das geht aus der Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT) des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor.

Unternehmen und Beschäftigte nach Firmengrösse

Marktwirtschaftliche Unternehmen mit 1 bis 249 Beschäftigten im primären, sekundären und tertiären Sektor 2016.

Grösse Unternehmen % Beschäftigte %
1 Beschäftigte/r 295'289 50.37% 295'289 6.69%
2 Beschäftigte 84'728 14.45% 169'456 3.84%
3-4 Beschäftigte 82'340 14.05% 278'780 6.32%
5-9 Beschäftigte 63'805 10.88% 413'282 9.36%
10-19 Beschäftigte 31'974 5.45% 425'861 9.65%
20-49 Beschäftigte 17'542 2.99% 525'183 11.90%
50-99 Beschäftigte 5'700 0.97% 391'599 8.87%
100-199 Beschäftigte 2'705 0.46% 371'210 8.41%
200-249 Beschäftigte 541 0.09% 120'050 2.72%
Teilsumme der KMU (1-249)  584'624 99.73% 2'990'710 67.75%
250-499 Beschäftigte 923 0.16% 312'509 7.08%
500-999 Beschäftigte 384 0.07% 268'365 6.08%
Mehr als 1'000 Beschäftigte 283 0.05% 842'727 19.09%
Total der Unternehmen  586'214 100.00% 4'414'311 100.00%
Mikrounternehmen (1-9) 526'162 89.76% 1'156'807 26.21%
Kleine Unternehmen (10-49) 49'516 8.45% 951'044 21.54%
Mittlere Unternehmen (50-249) 8'946 1.53% 882'859 20.00%
Grosse Unternehmen (250+) 1'590 0.27% 1'423'601 32.25%
Total der Unternehmen 586'214 100.00% 4'414'311 100.00%
Quelle: BFS, Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT), provisorische Zahlen für 2016 (Veröffentlichung im August 2018/ Nächste Veröffentlichung im August 2019)

Durchschnittliche Beschäftigtenzahl pro KMU

In der STATENT werden alle drei Wirtschaftssektoren berücksichtigt:

  • Der primäre Sektor, der die Land- und Forstwirtschaft sowie die Fischerei umfasst
  • Der sekundäre Sektor, zu dem die Förderindustrien, das verarbeitende Gewerbe, die Energie- und Wasserversorgung sowie das Baugewerbe zählen
  • Der tertiäre Sektor, in dem alle Dienstleistungen, zum Beispiel der Detailhandel, der Grosshandel, die Gastronomie oder auch die Telekommunikationsdienste, zusammengefasst werden.

Die Gesamtzahl der KMU (marktwirtschaftliche Unternehmen mit 1 bis 249 Beschäftigten) verteilte sich 2016 auf die drei Sektoren wie folgt:

Primärsektor 53'584
Sekundärsektor 90'149
Tertiärsektor 440'891
Total 584'624
Quelle: BFS, Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT), provisorische Zahlen für 2016 (Veröffentlichung im August 2018/ Nächste Veröffentlichung im August 2019)

Die durchschnittliche Beschäftigtenzahl pro KMU 2016:

Primärsektor 2,9
Sekundärsektor 8,5
Tertiärsektor 4,7
Total 5,1
Quelle: BFS, Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT), provisorische Zahlen für 2016 (Veröffentlichung im August 2018 / Nächste Veröffentlichung im August 2019)

Anzahl KMU und Beschäftigte nach Regionen

Marktwirtschaftliche Unternehmen mit 1 bis 249 Beschäftigten im primären, sekundären und tertiären Sektor 2016.

  KMU Beschäftigte
Espace Mittelland

118'818

619'400

Genferseeregion

108'318

526'325

Zürich

102'248

544'542

Ostschweiz

83'222

433'359

Nordwestschweiz

70'173

376'261

Zentralschweiz

67'506

340'564

Tessin

34'339

150'259

Total

584'624

2'990'710

Quelle: BFS, Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT), provisorische Zahlen für 2016 (Veröffentlichung im August 2018 / Nächste Veröffentlichung im August 2019)

Anzahl KMU und Beschäftigte nach Rechtsformen

Marktwirtschaftliche Unternehmen mit 1 bis 249 Beschäftigten im primären, sekundären und tertiären Sektor 2016.

  KMU Beschäftigte
Einzelunternehmen

329'825

628'138

Aktiengesellschaft (AG)

116'146

1'554'708

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

102'239

447'134

Einfache Gesellschaft

9'781

39'466

Verein

11'449

121'613

Kollektivgesellschaft

6'835

27'874

Genossenschaft

3'212

41'957

Stiftung

1'711

65'917

Kommanditgesellschaft

898

4'350

Kommanditaktiengesellschaft

7

160

Andere

2'521

59'393

Total

584'624

2'990'710

Quelle: BFS, Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT), provisorische Zahlen für 2016 (Veröffentlichung im August 2018 / Nächste Veröffentlichung im August 2019)

Die Kategorie "Andere" umfasst die schweizerischen Zweigniederlassungen ausländischer Gesellschaften sowie die inländischen und ausländischen öffentlich-rechtlichen Unternehmen.

Historische Entwicklung der Anzahl der Unternehmen

Die Zahl der Beschäftigten in den KMU wächst etwas langsamer als in der Gesamtheit der marktwirtschaftlichen Unternehmen.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter (Anmeldung rechts oben) und bleiben Sie informiert.


Informationen

Letzte Änderung 01.11.2018

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/kmu-politik/kmu-politik-zahlen-und-fakten/kmu-in-zahlen/firmen-und-beschaeftigte.html