KMU in Zahlen: Unternehmertum in der Schweiz

In den internationalen Rankings zum Unternehmertum ist die Schweiz gut platziert. Die Zahl der Unternehmenden ist hingegen noch relativ gering.

Der Wirtschaftsstandort Schweiz bietet Unternehmerinnen und Unternehmern im internationalen Vergleich hervorragende Rahmenbedingungen. Im Global Entrepreneurship and Development Index (GEDI) 2019, der die Dynamik der unternehmerischen Tätigkeit in den innovationsbasierten Volkswirtschaften misst, belegt die Schweiz den zweiten Platz, hinter den USA.

Rang Land GEDI Index

1

USA

83.6

2

Schweiz

80.4

3

Kanada

79.2

4

Dänemark

77.8

5

Vereinigtes Königreich

75.5

6

Australien

74.3

7

Island

74.2

8

Die Niederlande

73.7

9

Irland

73.1

10

Schweden

68.5

Quelle: Global Entrepreneurship and Development Index (GEDI) 2019 (nächste Veröffentlichung: 2021)

Die Gründungsaktivität der Schweiz liegt ein bisschen unter dem Durchschnitt der innovationsbasierten Länder. Das geht aus dem Switzerland Report 2019/2020 des Global Entrepreneurship Monitor (GEM) hervor, der die wichtigsten Entwicklungen der unternehmerischen Tätigkeit auf Landesebene beschreibt und analysiert sowie die Unterschiede zu vergleichbaren Volkswirtschaften aufzeigt.

Quelle: Global Entrepreneurship Monitor (GEM), Switzerland Report 2019/2020

Die Bedeutung der KMU für die Schweizer Wirtschaft wird auch von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervorgehoben. In ihrem im Mai 2019 veröffentlichten Bericht «OECD-Ausblick KMU und Entrepreneurship» zeigt die Organisation, dass Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitenden 99,7% der Firmen in der Schweizer Wirtschaft ausmachen. Zudem entfallen auf sie 66% der Arbeitsplätze sowie fast 58% der gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung des Landes.

Firmen von Frauen

In der Schweiz sind nach wie vor weniger Frauen als Männer unternehmerisch tätig. Doch diese Kluft könnte mit der Zeit kleiner werden.

Studentische Firmen

Der Unternehmergeist der Schweizer Studierenden liegt unter dem internationalen Durchschnitt. Die Mehrheit denkt nicht über eine Firmengründung nach.

Wirtschaftsstandort Schweiz

Der Wirtschaftsstandort Schweiz landet regelmässig in vielen internationalen Rankings auf den vorderen Plätzen, zum Beispiel beim Thema Innovation.



Informationen

Letzte Änderung 26.10.2020

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/fakten-trends/zahlen-und-fakten%20/kmu-in-zahlen/unternehmertum-entrepreneurship.html