Übernahmen mit Beteiligung von Schweizer KMU gestiegen

170215-hausse-du-nombre-d-acquisitions-des-pme-suisses

(15.02.2017) Der Schweizer Markt für Fusionen und Übernahmen (M&A) wird weiterhin von den KMU getragen. Laut Angaben des Unternehmens Deloitte erhöhte sich die Zahl der Transaktionen, an denen kleine oder mittlere Unternehmen aus der Schweiz beteiligt waren, von 176 im Jahr 2015 auf 191 im 2016. 

Die hohen Werte von 2013 (231 Transaktionen) und 2014 (216 Transaktionen) wurden damit im letzten Jahr zwar nicht erreicht, doch dieses Ergebnis zeigt, dass die Volkswirtschaft in der Lage ist, sich an die neuen makroökonomischen Gegebenheiten anzupassen, wie die Experten von Deloitte hervorheben. 

Den spektakulärsten Anstieg verzeichnete im Berichtsjahr der Inbound-Markt, der die Übernahmen von Schweizer KMU durch ausländische Firmen zusammenfasst. Nach einer Talfahrt um 40% im Jahr 2015 kletterte er nun wieder um 44% nach oben. Am stärksten war das Interesse an Schweizer Unternehmen in Frankreich (19 Übernahmen), gefolgt vom Vereinigten Königreich (9), Deutschland (8) und den USA (8). 

Auf dem Outbound-Markt, der sich auf den Kauf von ausländischen Firmen durch Schweizer KMU bezieht, zeigt sich laut Deloitte ein weniger deutlicher Anstieg um 12% auf 61 Transaktionen. Die in dieser Hinsicht bevorzugten Partner der Schweiz blieben unverändert: Deutschland steht an der Spitze (mit 16 Übernahmen) vor den USA (9). 

Dagegen war der Inlandsmarkt für Fusionen und Übernahmen 2016 zum vierten Mal in Folge rückläufig. Der Rückgang beläuft sich auf 18%, was den Anteil der grenzüberschreitenden Transaktionen an den Gesamttransaktionen von 58% (2015) auf 68% steigen lässt. 

Gegenstand der Inbound- und Inlandstransaktionen waren hauptsächlich Unternehmen aus den Kantonen Zürich, Bern, Genf und Waadt. Im Hinblick auf die Sektoren erläutert Deloitte, dass mehr als sechs von zehn Transaktionen (Inbound und Inland) die Dienstleistungen und die Industrie betrafen.


Informationen 

Letzte Änderung 15.02.2017

Zum Seitenanfang

https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home/aktuell/news/2017/uebernahmen-mit-beteiligung-von-schweizer-kmu-gestiegen.html