Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



2006



Artikel 1 - 5 von 5


Jean-Jacques Didisheim, der innerhalb des Informatikstrategieorgans des Bundes (ISB) für E-Government zuständig ist, erzählt uns, welche Fortschritte in diesem Bereich in der Schweiz bisher erzielt wurden und welche Ziele es noch zu erreichen gilt. Insbesondere hebt er hervor, welche Vorteile diese neue Technologie den Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmern bietet.

Paolo Amaldi
Unternehmer entscheiden sich immer häufiger für Räumlichkeiten, die in getrennte Bereiche eingeteilt werden können. So lautet die Feststellung des Architekten Paolo Amaldi, der sich auf die Einrichtung von Arbeitsplätzen spezialisiert hat.

Nachdem die Logistik lange vernachlässigt wurde, weckt sie nun zunehmend das Interesse von Kaderangestellten und Unternehmensleitungen. Das Institut international de Management pour la Logistique (IML) mit Sitz an der EPF Lausanne bietet als eines der wenigen Institute in der Schweiz Kurse auf diesem Gebiet an. Gespräch mit Exekutivdirektor Philippe Wieser.

AUSBILDUNG Der Verein mit Sitz in Thalwil, der in den Kantonen der Deutschschweiz schon fest etabliert ist, will seine Tätigkeit nun vermehrt auf die französische Schweiz ausweiten. Interview mit Hans Möhr, dem Präsidenten von YES!

Der Forscher Etienne Piguet, Professor für Menschliche Geographie an der Universität Neuenburg und Koautor der Studie "L’emploi indépendant des personnes d’origine étrangère“, äussert sich zu dieser Thematik.



Artikel 1 - 5 von 5


Ende Inhaltsbereich


Newsletter

Informiert sein zu wichtigen KMU-Themen?
Bestellen Sie unseren Newsletter!